Chatbot KarlA

KarlA - Deine digitale Rheinauen-Rangerin

KarlA 2.127Quelle: Yasmina BouhoutHallo, ich bin KarlA, die digitale Rheinauen-Rangerin des Naturschutzzentrums Karlsruhe-Rappenwört.

Mit mir kannst du gemeinsam die Karlsruher Rheinauen, deren Flora und Fauna sowie alles Wissenswerte zum Naturschutzzentrum-Rappenwört erkunden. Ich bin eine echte Karlsruherin, deshalb weiß ich unheimlich viel über die Karlsruher Rheinauen und ihre Bewohner. Sei mir bitte nicht böse, wenn ich Fragen zu anderen Orten und Tieren nicht beantworten kann. Da ich sehr viel Wert auf richtige und qualitätsgeprüfte Antworten lege, habe ich mein ganzes Wissen von Fachexperten gelernt. Ganz ohne Hilfe von künstlicher Intelligenz (KI) und Internet.

Jetzt fragst du dich bestimmt, wer mir all das beigebracht hat. Unterrichtet und angelernt wurde ich von verschiedenen Institutionen, die im Rahmen des Forschungsprojektes "Umweltsuche 4.0" zusammenarbeiten. Sie erforschen mit mir neue Möglichkeiten, Umweltinformationen verschiedenen Zielgruppen einfacher und verständlicher verfügbar zu machen. Diese Institutionen sind:

  • Naturschutzzentrum Karlsruhe-Rappenwört (NAZKA)
  • Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW)
  • Institut für Automation und angewandte Informatik (IAI) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT
  • Hochschule Karlsruhe – University of Applied Sciences (HKA)
  • Institut für Intelligente Interaktive Ubiquitäre Systeme (IIIUS) der Hochschule Furtwangen (HFU) 

So genug über mich. Hier noch ein paar Tipps für Dich, damit unsere Unterhaltung richtig super wird:

Verrate mir keine persönlichen Daten

Am liebsten würde ich dich persönlich kennen lernen. Aber in meinem Job geht das leider nicht. Also schreibt mir bitte keinerlei persönliche Daten von euch: keinen Namen, keine Adresse oder Telefonnummer, keine Bankdaten und keine Passwörter. Diese Daten gehören euch und gehen mich nichts an. Und auch sonst niemanden.

Stelle deine Frage klar und eindeutig

Ich möchte dir sehr gerne helfen. Dazu brauche ich klare Fragen und Begriffe. Bitte stelle mir immer nur eine Frage. 

Bitte hab Geduld mit mir

Ich weiß, wir Chatbots sollten alles kennen und wissen. Aber manchmal kann ich eine Frage nicht verstehen, finde nicht die richtige Antwort oder kenne mich in dem Thema nicht aus. Sei dann bitte geduldig mit mir und bleib freundlich. Vielleicht kannst du die Frage etwas genauer oder anders formulieren. Zusammen schaffen wir das schon.

Prüfe meine Antworten

Ich beantworte deine Fragen nach bestem Wissen und Gewissen. Aber auch ich liege mal falsch. Vor allem, wenn es um Daten zum Naturschutzzentrum, dessen Öffnungszeiten, Ausstellungen und anderen Angeboten geht, habe ich vielleicht nicht immer die aktuellesten Infos.

Du kannst auch mit Menschen sprechen

Du willst lieber mit einem Menschen sprechen? Kein Problem. Meine Kollegen und Kolleginnen im Naturschutzzentrum kannst du während der Öffnungszeiten unter Tel. 0721 95047-0 kontaktieren oder spreche sie vor Ort an.

 

DSGVO-Informationspflicht

Unser Chatbot „KarlA“ ist ein text-, sowie buttonbasiertes Dialogsystem und erlaubt das Chatten mit einem technischen System. KarlA verfügt über je einen Bereich zur Textein- und –ausgabe. Über diese lässt sich in natürlicher Sprache, wie auch via Buttons mit dem dahinterstehenden IT-System kommunizieren.

Die Nutzung von KarlA für Fragen zum Besuch am NAZKA und zu der Flora und Fauna der Rheinauen ist ohne Nennung von personenbezogenen Daten möglich. Wir bitten die Nutzenden ausdrücklich, keine personenbezogenen Daten wie Name, Geburtsdatum und/oder Adresse ein Chatverlauf zu nennen.

Personenbezogene Daten wie z. B. Name werden im Chatverlauf gespeichert, wenn diese vom Nutzer trotzdem im Chat mitgeteilt werden. Zur Qualitätssicherung und kontinuierlichen Optimierung der angebotenen Services werden die Chatverläufe gespeichert und ausgewertet. Die Speicherung erfolgt anonym, d.h. ohne Personenbezug mithilfe der Vergabe einer sog. Seccion-ID, die keine Rückschlüsse auf den Nutzer zulässt. Sollten Chatverläufe trotzdem personenbezogene Daten speichern, werden diese automatisiert anonymisiert. Rechtsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse unter Berücksichtigung Ihrer schutzwürdigen Interessen (Interessensabwägung) zur Verbesserung unserer Services.

DGVO

Die Nutzung von KarlA ist freiwillig für Sie und stellt einen zusätzlichen Dienst dar. Alternativ können Sie uns auch über unsere anderen Kommunikationsmöglichkeiten kontaktieren (hier).